Jacquelines Blog

Freitag, 19. März 2010
 
Nach dem sehr feinen Frühstück haben wir unser erstes Training in Portugal gehabt in dem wir bereits die Brasilianerinnen kennen gelernt haben. Beim Mittagessen begegneten wir dann auch noch weiteren Mannschaften. Bei Regenfall liefen wir dann zu sechst in ein grosses Einkaufszentrum. Am Abend hatten wir sehr lustige Unterhaltungen mit den Franzosen und den Deutschen. Und dann ging's auch schon wieder ab ins Hotel.
 
Donnerstag, 18. März 2010
 
Ohne zu wissen was kommen wird, stürzten wir uns in das Abenteuer nach Portugal. Dort angekommen, wurden wir sehr herzlich begrüsst von den Portugiesen in der Universität. Nach dem eher speziellen Nachtessen wurden wir in unser Hotel gebracht und schliefen dann auch schon bald.